Wunderbaum – korney Tschukowski

Wie unser Miron
Eine Krähe sitzt auf der Nase.

Und am Baum gibt es Halskrausen
Baue Nudelnester.

Der Widder saß auf dem Dampfer
Und ging in den Gemüsegarten.

Im Garten, im Garten
Pralinen wachsen.

Wie bei uns am Tor
Der Wunderbaum wächst.

Wunder, Wunder, Wunder, Wunder
Wunderbar!

Nicht die Blätter darauf,
Keine Blumen drauf,
Und Strümpfe und Schuhe,
Wie Äpfel!

Mama wird durch den Garten gehen,
Mama wird vom Baum pflücken
Schuhe, Stiefel.
Neue Überschuhe.

Papa wird durch den Garten gehen,
Papa wird vom Baum pflücken
Mascha - Leggings,
Zinke - Stiefel,
Ninke - Strümpfe,

Und für Murochka so
Winziges Blau
Strickschuhe
Und mit Pompons!
Das ist was für ein Baum,
Wunderbarer Baum!

Hey you, Jungs,
Nackte Absätze,
Zerrissene Stiefel,
Zerlumpte Überschuhe.
Wer braucht Stiefel,
Lauf zum Wunderbaum!

Bast Schuhe sind reif,
Valenki reif,
Was gähnst du?,
Schneiden Sie sie nicht ab?

Zerreiße sie, Arm!
Reißen, barfuß!
Sie müssen nicht wieder
Zur Schau stellen in der Kälte
Lochflecken,
Mit nackten Absätzen!

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Vladimir Majakowski